E-Mobil fahren mit Sonne und Windenergie

Unsere saubere Energie sinnvoll nutzen.

Wir wollen, dass…

in Deutschland nicht mehr täglich 100 Millionen Liter Benzin und Diesel unwiederbringlich verbrannt werden und daraus  250.000 t Kohlendioxid werden, die maßgeblich zur Klimaerwärmung beitragen,

der Verkehr endlich auch einen Beitrag zum Klimaschutz liefert,

dass Städte wieder Lebensraum für Menschen werden und nicht Lärm sowie Klima- und gesundheitsschädliche Abgase die Lebensqualität in den Städten sehr einschränken,

dass der Staat die nötigen rechtlichen, politischen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen schafft, deren Fehlen einer größeren Verbreitung der Elektromobilität entgegen stehen.               So könnte das gehen

(Diese Seiten sind privat und Nichtkommerziell)

 

Es macht auch noch Spaß -sauber (CO2 frei) -ohne Auspuff, -leise und „kostenlos*“ zu fahren.

Die Batterie wird von Renault nach ca. 10 Jahren wieder zurückgenommen und aufgefrischt. Eine gemietete Batterie wird nach 20% Leistungsverlust ausgewechselt 

Kein Ölwechsel kein Getriebe und viel weniger Teile die kaputt gehen können.

Schön wäre, wenn die Autos auch nachhaltig gebaut werden. Erste hinweise gibt es ja schon

  • Jedes auch noch so kleines alte Dach für PV Anlagen nutzen
  • Die PV Anlagen sind erheblich günstiger zu haben als man evtl.denkt.

Weiter? und mehr

image

Mein Akku, von meinem Zoe, hat 40 kW Leistung. Bei der Herstellung rechnet man mit 4,5 Tonnen CO2 . Wenn ich davon ausgehe, dass 1700 kg, also 1,7 Tonnen auf 10.000 km gerechnet werden,  das * 4,5, ist somit also eindeutig, das Elektroauto besser als Verbrenner PKW sind. Verbrenner pusten nach dem ersten Tag der Herstellung, zusätzlich während der Fahrt, große Mengen an CO2 heraus. Die Herstellung der verschiedenen Autos, sind nicht zu vergleichen. Das Elektroauto braucht weniger Teile, somit wird auch nicht so viel CO2 entstehen wie bei den Verbrennern.

E-Automarke +Typen Bezeichnung oben eingeben Hier kommt Ihr auf die sehr gute Seite

eCalc - evCalc - independent Range and

 

 

 

Werbeanzeigen